end
News Details
MOV'IT CERAMIC - Karbon Keramik Bremsanlagen
mehrere acrylfasertücher werden miteinander verwoben, bis eine ca. 10 cm dicke matte entsteht. dabei ist wichtig, daß die fasern nur in zwei richtungen (0° & 90°) orientiert werden. dies hat eine entscheidende bedeutung für die spätere qualität der bremsscheibe. aus dieser matte werden dann runde kreise ausgeschnitten, aus welchen in den weiteren prozessen die späteren bremsscheiben hergestellt werden. die acrylfasern dieser "rohen" bremsscheiben werden dann bei über 1500°C in karbonfasern umgewandelt. die faserstruktur wird beibehalten. jetzt werden diese aus karbonfasern bestehenden scheiben mit hilfe von infiltration chemischer dämpfe verdichtet. die notwendige dichte wird nach ca. 10-14 tagen erreicht. diese karbonscheiben werden dann zu ihren entgültigen abmessungen bearbeitet. dabei werden einige flächen mit einem bestimmten aufmaß versehen, um eine spätere bearbeitung zu ermöglichen. jetzt wird die karbon-karbon matrix mit hilfe von silikon-infiltration zu karbon-silizium-karbid umgewandelt. dieser prozeß dauert ca. 16 stunden. nun sind alle chemischen fertigungsprozesse beendet und die bremsscheiben werden zu ihren endgültigen abmessungen bearbeitet. aufgrund der extremen härte der bremsscheiben ist das bearbeiten nur mit diamantbesetzten werkzeugen möglich. vor der auslieferung werden alle bremsscheiben geröntgt um lufteinschlüße zu erkennen und somit eine homogene dichte der gesamten bremsscheibe zu gewährleisten. vorteile von MOV´IT-CER ceramic bremsscheiben gegenüber bremsscheiben aus grauguß: - gewicht - lebensdauer - kosten der erste vorteil der MOV´IT-CER ceramic bremsscheiben gegenüber grauguß bremsscheiben ist das stark reduzierte gewicht. die gewichtsersparnis beträgt bei gleicher größe ca. 50%. andere hersteller behaupten größere gewichtseinspaarungen, dies entpricht aber nicht der wahrheit. das heißt, eine MOV´IT-CER bremsscheibe ist ca. 4-8 kg leichter, als eine vergleichbare grauguß-bremsscheibe. die sofort spürbare folge ist, daß das fahrzeug "spritziger", "leichter" wirkt, eine spontanere beschleunigung ist merkbar, das fahrzeug "hängt besser am gas". das interessanteste ist sicherlich, wie positiv das fahrverhalten des fahrzeugs beeinflußt wird. schlaglöcher oder querfugen auf autobahnen sind plötzlich nicht mehr spürbar, da das rad aufgrund der geringeren gewichtes der straße und deren unebenheiten viel schneller folgt. ebenso ist das einlenkverhalten des fahrzeugs viel "leichter", das fahrzeug lenkt präzise und spontan ein, es scheint die kurven zu verschlingen. das sind vorteile, die sofort spürbar sind. ein geringerer treibstoff-verbrauch ist sicherlich auch meßbar, aber wer kennt schon den genauen sprit-verbrauch seines sport- oder rennwagens? ein weiterer wichtiger vorteil der MOV´IT-CER ceramic bremsscheiben gegenüber gußbremsscheiben ist sicherlich die um ein vielfaches höhere lebensdauer. MOV´IT-CER ceramic bremsscheiben sind extrem robust. nur diamantbesetzte werkzeuge können die oberfläche dieser bremsscheiben bearbeiten. der verschleiß einer MOV´IT-CER ceramic bremsscheibe ist kaum meßbar, selbst bei starker belastung. während graugußbremsscheiben stets nach einer gewissen laufzeit erneuert werden müßen, können die MOV´IT-CER ceramic bremsscheiben im auto verbleiben und es müßen lediglich die beläge getauscht werden. dies ist auch der entscheidende vorteil von MOV´IT-CER ceramic bremsscheiben gegenüber keramikbremsscheiben anderer hersteller, welche in einigen aktuellen sportwagen verbaut werden. MOV´IT-CER ceramic bremsscheiben werden auf eine komplett andere art und weise hergestellt, als die scheiben anderer hersteller. der entscheidende unterschied ist hierbei, daß eine MOV´IT-CER ceramic bremsscheibe aus langen fasern besteht, und zusätzlich diese fasern in nur zwei richtungen orientiert sind. somit ist die wärmekapazität und wärmeleitfähigkeit vielfach höher als bei bremsscheiben, welche aus einer masse mit kurzen fasern hergestellt sind. das heißt also, daß MOV´IT-CER ceramic bremsscheiben die beim bremsen erzeugte wärme wesentlich schneller aufnehmen und wesentlich schneller abgeben. die temperatur der bremsscheibe und der bremsbeläge ist also niedriger und somit ist auch der verschleiß geringer. da die struktur der MOV´IT-CER ceramic bremssscheiben homogen ist, können sie so lange im benutzt werden, bis die fadingresistenz bzw. das pedalgefühl nicht mehr ausreichend ist. es gibt also kein "mindestverschleißmaß" wie bei anderen bremsscheiben, welches nur 2-3 mm unterhalb der gesamten dicke einer neuen bremsscheibe liegt, sondern wesentlich weiter darunter. das heißt, diese bremsscheiben haben nicht nur ein wesentlich geringeren verschleiß sondern können darüber hinaus noch viel länger im fahrzeug belassen werden. die lebensdauer einer MOV´IT-CER ceramic bremsscheibe ist also unvergleichbar länger als die einer normalen grauguß-bremsscheibe bzw. einer keramikbremsscheibe anderer hersteller, die ebenfalls nur über einen 0.5 mm starken reibbelag verfügen, welcher auf die innenstruktur aufgebracht wird. sobald dieser nur 0.5 mm starke reibbelag verschlissen ist, muß die gesamte bremsscheibe ausgetauscht werden. die folgen dieses ausgeklügelten und genialen designs der MOV´IT-CER ceramic bremsscheiben sind die auf längere zeit gesehenen sehr geringen kosten. durch die extreme haltbarkeit der bremsscheiben sind die ersatzteil- sowie kosten für den austausch wesentlich geringer als bei normalen gußbremsscheiben. also einmal investiert und jahrelang freude an den vielen vorteilen dieser einzigartigen technologie. in verbindung mit den MOV´TI 6s1-BILLET bremszangen ist dies sicherlich eine der besten bremsen welche jemals für schnelle und schwere sportwagen entwickelt wurde. zusammenfassend: - weniger gewicht - bessere fahreigenschaften - bessere beschleunigung - längere lebensdauer - geringere langzeitkosten - geringere temperaturen verglichen mit anderen keramic bremscheiben stellen sie sich vor, es gäbe reifen, die trotz extremer belastung jahrelang halten würden?
... zurück zu Übersicht

  Kontakt
SPECIALSTUFF
Betriebsstätte: Poststrasse 2
Verwaltung: Oberbreite 13 
34253 Lohfelden
Tel.: +49 (0) 5608 959733
Fax : +49 (0) 5608 959766
Email: info@specialstuff.de
Schnellkontakt
Tel.: +49 (0) 5608 959733
end
Impressum  |   Datenschutz  
Specialstuff Sven Gleim Lohfelden Kassel
movit,brembo,bremsen,bremssysteme,keramik,move it,tuning,moveit,bremsanlage,sportbremsen,bremsanlagen,sportbremse,sportbremsanlagen,rennbremsen,rennbremsanlagen,tuningbremsen,tuning bremsen,bremsen tuning,tuningbremsanlagen,keramikbremsen,keramikbremse,bremssattel,bremssättel,bremsbeläge,bremsbelägen,bremsscheiben,bremsscheibe,bremsleitung,bremsleitungen
Specialstuff Sven Gleim Oberbreite 13, 35253 Lohfelden, MOVIT und Brembo Hochleistungsbremsanlagen für alle Fahrzeuge Beschaffung sämtlicher Tunning-, Verschleiß- und Ersatzteile für Auto und Motorrad Motorsport und Zubehörteile Fahrzeugveredelungen Exclusive Rad-Reifenkombinationen Fahrwerkstechnik Sondereintragungen, Vollabnahmen und H-Zulassung (Datenblattservice)